#BleibenSieGesund

Helfen Sie mit, das Coronavirus zu stoppen

- ACHTEN Sie auf Ihre Mitmenschen
- HALTEN Sie Abstand zu Anderen
- WASCHEN Sie Ihre Hände häufig
- HUSTEN Sie in Ihre Armbeuge
- BERÜHREN Sie Ihr Gesicht nicht

Bitte beachten Sie den Mindestabstand von 1,50m In der Öffentlichkeit und beim Einkaufen!

Mehr Infos vom Bundesministerium für Gesundheit hier!
23.03.2020 - Systemmeldung

16.05.1886Bestätigt

Gera (TH)

n. bek.

"Besondere Erscheinungen, wie z.B. eine Windhose, werden bisweilen beobachtet: So knickte am 16. Mai 1886 bei Schloß Osterstein zu Gera eine Windhose eine ca. 10 cm starke junge Eiche um, zog sich nach den Hofwiesen zu und zersteilte sich dann wieder. Dieselbe schien mit einer großen hellen Wolke am Himmel in Verbindung zu stehen, welche beim Zerteilen ebenfalls verschwand. (Das Wetter, IV, S. 138)" (Quelle: Fritz Regel, Thüringen, 1892; recherchiert bei Google Books)