Tornadoliste jetzt auch bei Instagram!

Seit kurzem ist die Tornadoliste Deutschland auch bei Instagram vertreten und berichtet über aktuelle und auch vergangene Ereignisse. Einfach mal reinschauen und dann am besten direkt folgen: https://www.instagram.com/tornadoliste/
21.06.2019 - Thomas Sävert

11.01.1979Verdacht

UNBEKANNT (n.bek.)
[Region: Nordrhein-Westfalen]

n. bek.

Aus einer Meldung der Berliner Zeitung vom 13. Januar 1979: "Bonn. Außerordentlich starke Schneefälle und orkanartige Stürme haben in weiten Teilen der BRD erneut zu beträchtlichen Verkehrsbehinderungen geführt. Der Autoverkehr kam stellenweise zum Erliegen, da ganze Streckenabschnitte auf Autobahnen und Bundesstraßen zuwehten. Besonders betroffen sind Verkehrsverbindungen im Hunsrück, in der Eifel und im Taunus. In den Mittelgebirgen des Südwestens der BRD und im Sauerland wurden einzelne Dorfer durch die Schneemassen von der Außenwelt abgeschnitten. In Nordrhein-Westfalen haben Wirbelstürme den gesamten Verkehr stark beeinträchtigt." (Quelle: Staatsbibliothek zu Berlin)