#BleibenSieGesund

Helfen Sie mit, das Coronavirus zu stoppen

- ACHTEN Sie auf Ihre Mitmenschen
- HALTEN Sie Abstand zu Anderen
- WASCHEN Sie Ihre Hände häufig
- HUSTEN Sie in Ihre Armbeuge
- BERÜHREN Sie Ihr Gesicht nicht

Bitte beachten Sie den Mindestabstand von 1,50m In der Öffentlichkeit und beim Einkaufen!

Mehr Infos vom Bundesministerium für Gesundheit hier!
23.03.2020 - Systemmeldung

19.08.2013Bestätigt

bild1
Sankt Peter-Ording (SH)

W

Zeitpunkt: ab ca. 16:15 bis ca. 16:30 Uhr MESZ. Beobachtung einer ausgeprägten, schlauchförmigen Funnelcloud vor St.Peter-Ording. Kurzzeitig wurde der Kontakt zum Wasser beobachtet. Der Tornado entstand im Bereich südwestlich von St.Peter-Ording und zog zunächst nach Südosten, dann drehte er nach Süden ab. Möglicherweise besteht ein direkter Zusammenhang zum Fall Wesselburenerkoog.

Tornado bei St.Peter-Ording