#WirBleibenZuhause

Helfen Sie mit, das Coronavirus zu stoppen

- ACHTEN Sie auf Ihre Mitmenschen
- HALTEN Sie Abstand zu Anderen
- WASCHEN Sie Ihre Hände häufig
- HUSTEN Sie in Ihre Armbeuge
- BERÜHREN Sie Ihr Gesicht nicht

Mehr Infos vom Bundesministerium für Gesundheit hier!

Wir danken allen, die nicht Zuhause bleiben können, sondern in systemrelevanten Funktionen für uns alle an vorderster Stelle da sind!
23.03.2020 - Systemmeldung

14.12.2017Verdacht

Gera (TH)

n. bek.

Zeitpunkt: gegen 08:15 Uhr MEZ. Bericht bei YouTube (siehe Link): "Das vorweihnachtliche Wetter ist alles andere als besinnlich: Im thüringischen Gera deckt eine Windhose das Dach eines Mehrfamilienhauses ab. Auch in anderen Landesteilen muss die Feuerwehr nach Sturmschäden ausrücken." - Aus einem Bericht der Feuerwehr Gera: "Des Weiteren wurden das Hilfeleistungslöschfahrzeug und die Drehleiter um 08.21 Uhr in die Dr.-Theodor-Neubauer-Straße entsandt. Dort deckte eine Windhose das Dach eines Mehrfamilienhauses ab. Auch hier musste die Feuerwehr Absperr- und Sicherungsmaßnahmen vornehmen. Danach wurde die Einsatzstelle an die zuständigen Behörden übergeben. Die Straße war wegen den Aufräumarbeiten ganztägig gesperrt."

Ldw4Dlxm_5I
(YouTube)
14.12.2017 - Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Gera (Feuerwehr Gera)
Radarbild zum betreffenden Zeitpunkt (kachelmannwetter.com)