27.05.2018Verdacht

Löttringhausen (NW)

n. bek.

Zeitpunkt: gegen 16:00 Uhr MESZ. Meldung über das Meldeformular der Tornadoliste: "Laut einer Anwohnerin tobte in der Zeit um 16 Uhr am 27.05.2018 ein heftiges Gewitter mit kurzeitig heftigen Sturm ca 3 Minuten, Laut der Anwohnerin wurden in der Schneiderstraße mehrere Bäume entwurzelt und Dächer abgedeckt, was auch der WDR bestätigte auf meiner Nachfrage hin. Sie selber sagte, es sei auch ein PKW angehoben worden, es wäre wie ein Sog gewesen und hörte sich an wie ein Zug, so etwas hätte sie noch nie erlebt. Laut WDR in Dortmund hatte die Feuerwehr rund 40 Einsätze. Abgedeckte Dächer und umgestürzte Bäume waren auch dabei; das wird aber nichts größeres gewesen sein - also keine Verletzten und keine hohen Sachschäden."

Radarbild zum betreffenden Zeitpunkt (kachelmannwetter.com)