22.06.2017Verdacht

Isterbies (ST)

n. bek.

Zeitpunkt: gegen 15:00 Uhr MESZ. Meldung eines möglichen Tornados über das Meldeformular: "Hat eine ca. 20 bis 30 Meter breite Schneise im Park hinterlassen. Starke Bäume sind komplett mit Wurzel und Erdball rausgerissen. Die Schneise ist gut zu erkennen." - Ein Zusammenhang mit dem Fall Töppel ist möglich.

Sturmschäden in Isterbies