23.09.2018Verdacht

Untersteinach (BY)

n. bek.

Zeitpunkt: gegen 18:20 Uhr MESZ. Erhebliche Schäden durch Sturm im Bereich Untersteinach und Burgwindheim, Kirchturmspitze in Untersteinach abgebrochen. Dazu der Bericht eines Anwohners: "Das Starkwindereignis, welches auf der Linie Volkach, Stadelschwarzach, Ebrach, Burgwindheim insgesamt 1 Todesopfer forderte und insbesondere in Stadelschwarzach und Untersteinach, Gde. Burgwindheim erhebliche Bauwerkschäden hinterließ, war mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit im Bereich Burgwindheim eine Gewitterfallwindböe. Sowohl meine persönliche unmittelbare Wahrnehmung während des sehr kurzen Ereignisses (ca. 3 min.) als auch sämtliche Fallmuster zeigen eine durchgehend lineare West-Ost-Ausrichtung. Auffällig ist aber auch, dass die bereits aufgeführen Schadensmeldungen zwischen Volkach und Burgwindheim auf einer Linie liegen und zumindest der gleichen Gewitterzelle zugeordnet werden kann. Der Bericht über Prosselsheim, Stadelschwarzach (Kirchturm verliert kompl. Dachstuhl)... und der Bericht über Untersteinach hängen definitiv zusammen. Dazwischen liegt Ebrach. Hier kam es zu einem Todesopfer durch einen umstürzenden Baum." - Von einem Zusammenhang mit dem Fall Prosselsheim bis Nordheim am Main ist mit hoher Wahrscheinlichkeit auszugehen.

Sturmtief Fabienne wütete in Franken (inFranken.de)