Tornadoliste jetzt auch bei Instagram!

Seit kurzem ist die Tornadoliste Deutschland auch bei Instagram vertreten und berichtet über aktuelle und auch vergangene Ereignisse. Einfach mal reinschauen und dann am besten direkt folgen: https://www.instagram.com/tornadoliste/
21.06.2019 - Thomas Sävert

05.06.2019Verdacht

Norden (NI)

n. bek.

Zeitpunkt: gegen 00:35 Uhr MESZ. Meldung über das Meldeformular der Tornadoliste: "Gegen 0 Uhr zog ein leichtes Gewitter auf die Stadt Norden zu. Nach einer Starkwindphase flaute der Wind deutlich ab. Gegen 00.35 Uhr war in weiter Entfernung ein lautes Geräusch, als wenn ein Lkw Kies abkippen würde, welches sehr schnell lauter wurde und näher kam. Der Wind nahm dabei extremst zu. Nach wenigen Sekunden war wieder Stille und es wehte nur noch ein laues Lüftchen. Kurz drauf mussten wir mit der Feuerwehr wegen umgestürzter Bäume ausrücken. In der Innenstadt waren mehrere große Bäume umgekippt und teilweise auf Häuser gestürzt. Wenn man durch die Straßen fährt, dann liegen manche Stellen voller Äste und Laub und ein paar Meter weiter liegt gar nichts. Die Einsatzstellen liegen Luftlinie nur 1500m auseinander und mehr oder weniger in einer Flucht. Ein paar Kilometer weiter in der Ortschaft Pilsum sind von mehreren Häusern Dachziegel weggeflogen."

Sturmschaden als Nachzügler (Feuerwehr Norden)