07.06.2019Verdacht

Hövelhof (NW)

n. bek.

Zeitpunkt: abends. Aus einer Meldung von Radio Hochstift vom 09.06.2019: "Unwettereinsätze im Hochstift - In der Nacht von Freitag auf Samstag hat Starkregen für eine ganze Reihe von Feuerwehr-Einsätzen in den beiden Kreisen Paderborn und Höxter geführt. Vor allem rund um Borgentreich, Willebadessen und Hövelhof mussten Straßen befreit und Keller ausgepumpt werden. [...] Eine Windhose wütete in der Straße Im Brande. Mehrere Bäume wurden entwurzelt und fielen auf die Straße. Sogar ein Scheunendach wurde bis zur Hälfte von teils heftigen Windböen abgedeckt. In Riege durchschlug ein entwurzelter Baum sogar die Telefonleitung und legte diese lahm. Durch größere Bäume, die auf die Straße fielen, kam es auf der Gütersloher Straße und der Industriestraße zu längeren Verkehrsbehinderungen. Die Feuerwehr Hövelhof war insgesamt mit 30 Einsatzkräften und sechs Großfahrzeugen im Einsatz. [...]"

Unwettereinsätze im Hochstift (Radio Hochstift, 09.06.19)