18.08.2019Kein Tornado

Roth (BY)

n. bek.

Zeitpunkt: gegen 19:15 Uhr MESZ. Starker Downburst (Gewitterfallböen) im Landkreis Roth. In einigen Medien war von einem Tornado die Rede, daher zur Klarstellung hier der Eintrag. Beschreibung eines Augenzeugen in Georgensgmünd: "War ziemlich heftig, auch bei uns in Georgensgmünd (91166). Kurzzeitig unter 2 Meter Sicht durch den Regen, danach strahlend blauer Himmel. Während es am heftigsten war, hat der Wind mehrfach gedreht. Die Nachbarbäume haben viele Äste und Blätter verloren, mehrere Bäume sind umgestürzt, es wurden Trampoline, Gartenlauben, etc. durch die Gegend geworfen, auf der B2 wurden Verkehrsschilder auf die Fahrbahn gedrückt, bzw. umgeknickt."

Unwetter sorgt für Chaos in Franken (nordbayern.de, 18.08.19)
Bäume auf Autos und Dächer geschleudert (rosenheim24, 19.08.19)