#WirBleibenZuhause

Helfen Sie mit, das Coronavirus zu stoppen

- ACHTEN Sie auf Ihre Mitmenschen
- HALTEN Sie Abstand zu Anderen
- WASCHEN Sie Ihre Hände häufig
- HUSTEN Sie in Ihre Armbeuge
- BERÜHREN Sie Ihr Gesicht nicht

Mehr Infos vom Bundesministerium für Gesundheit hier!

Wir danken allen, die nicht Zuhause bleiben können, sondern in systemrelevanten Funktionen für uns alle an vorderster Stelle da sind!
23.03.2020 - Systemmeldung

16.02.2020Verdacht

Klein Döhren (NI)

n. bek.

Zeitpunkt: vermutlich gegen 22:00 Uhr MESZ. Aus einer Meldung der Goslarschen vom 17.02.2020): "Windhose lässt Scheune einstürzen - Die Nachricht verbreitete sich am Sonntagabend wie der Wind – die Scheune auf dem ehemaligen Hof Plumeyer in der Langen Dorfstraße in Klein Döhren war beim Sturm eingestürzt. So richtig glauben, was geschehen war, mochte niemand. Der Sturm hob das Dach an und drückte die Scheune darunter auf der gesamten Länge von 35 Metern weg. Lediglich eine Mauer am hinteren Ende blieb stehen. Es wurden ein Anhänger, ein Radlader und eine Hebebühne unter der zusammenstürzenden Dachkonstruktion begraben. Menschen wurden nicht verletzt."

Windhose lässt Scheune einstürzen (Goslarsche, 17.02.20)