28.08.2020Bestätigt

Trailfingen (BW)

F1

Zeitpunkt: gegen 14:30 Uhr MESZ. Aus einer Meldung des Reutlinger General-Anzeigers vom 29.08.2020: "Windhose verwüstet Teile von Münsingen - MÜNSINGEN-TRAILFINGEN. Am Freitag Nachmittag gegen 14.30 Uhr durchquerte eine Windhose den Ort Münsingen-Trailfingen, er zog eine Schneise der Verwüstung durch den kompletten Ort. Dächer wurden abgedeckt, Bäume entwurzelt und landeten auf Autos, zum Teil stürzten ganze Gebäude ein. Die Feuerwehr war im Großeinsatz vor Ort." - Unterschiedliche Fallrichtungen der Bäume vor allem zur linken Seite der Zugbahn hin lassen einen Tornado recht wahrscheinlich erscheinen. Der Fall wurde bei einer Nachbesprechung der Saison 2020 mit dem European Severe Storms Laboratory (ESSL) als bestätigter Tornado eingetragen.

Analyse zum Tornadoverdacht Münsingen (Tornadomap.org)
Kurzanalyse zum Tornadoverdacht (Twitter)
Update zur Kurzanalyse zum Tornadoverdacht (Twitter)
Windhose verwüstet Teile von Münsingen (Reutlinger General-Anzeiger, 29.08.20)
Windhose: Wie es in Münsingen nach dem Sturm aussieht (Reutlinger General-Anzeiger, 29.08.20)
Radarbild zum betreffenden Zeitpunkt (kachelmannwetter.com)