21.10.2021Plausibel

Klausdorf / Kiel (SH)

F1

Zeitpunkt: gegen 07:30 Uhr MESZ. Lokal eng begrenzte Sturmschäden, dazu Recherchen von Hendrik Sass: "Betroffene schildern das Ereignis als "weiße Wand mit Trümmerteilen". Trampoline sollen rund 100 Meter durch die Luft geflogen sein. Teile eines Gewächshauses wurden rund 200 Meter weit verfrachtet. Verlauf der Schneise: Oberskoppeler Weg -> Klingenbergstraße -> Schwentinestraße -> Dorfplatz -> Teichstraße -> Waldgebiet Schwentine. In der Klingenbergstraße soll an etlichen Dächern im Bereich leichtere Schäden gegeben haben. Der betroffene Bereich ist nach oben geschildertem Verlauf (WSW-ONO) 1.1 Kilometer lang und stellenweise 200 Medter breit." - Aus einer Meldung von n-tv vom 21.10.2021: "[...] In der Stadt Schwentinental bei Kiel richtete ein Wirbelsturm am Morgen schwere Schäden an. Feuerwehr-Einsatzleiter Kai Lässig berichtete, er habe den Rüssel des Wirbelsturms selbst gesehen. Der Sturm habe im Ort eine "Schneise der Verwüstung" auf etwa 100 Metern Breite hinterlassen. Mehrere Häuser seien schwer beschädigt worden. Bäume seien umgestürzt und hätten Autos unter sich begraben. Ob der Deutsche Wetterdienst den Sturm als Tornado einstuft, werde geprüft, wenn Meldungen dazu eingegangen seien, sagte ein Sprecher. Lässig sagte, Verletzte habe es nicht gegeben. Der Sturm sei gegen 7.30 Uhr aus Richtung Kiel durch den Ort gezogen. Er habe unter anderem Gartenhäuser, Wintergärten und Gewächshäuser zerstört. [...]" - Aus einer Meldung des NDR vom 21.10.2021: "Während es am Abend und in der Nacht noch vergleichsweise ruhige blieb, hat der Sturm am Morgen ordentlich zugelegt. Im Schwentinentaler Ortsteil Klausdorf (Kreis Plön) haben Augenzeugen am Morgen von einer Windhose oder einem Tornado berichtet. Nach Angaben der Feuerwehr im Ort sind auf einer Schneise von etwa 100 Meter Breite Bäume umgestürzt. Das Dach eines Gartenhauses flog gegen ein Nachbarhaus und schlug dort die Scheiben ein." - Die eng begrenzte und längere Schneise sowie die Fallrichtungen der Bäume und die Verfrachtungen sprechen für einen Tornado.

Züge in NRW rollen wieder, Stillstand im Südosten (n-tv, 20.01.21)
Wirbelsturm beschädigt Häuser nahe Kiel (n-tv, 20.01.21)
Video der Schäden und Augenzeugenbericht (RTL, 21.01.21)
Fotos: Tornado fegt über Schwentinental, Ortsteil Klausdorf, hinweg (Kieler Nachrichten, 21.01.21)
Radarbild zum betreffenden Zeitpunkt (kachelmannwetter)