24.02.2022Verdacht

Birlenbach (NW)

n. bek.

Zeitpunkt: wahrscheinlich gegen 18:20 Uhr MEZ. Aus einer Meldung der Westfalenpost vom 25.02.2022: "Unwetter Siegen: Kurz und heftig, Windhose fegt durch Stadt - Vor allem der Siegener Westen ist von einer kurzen, aber heftigen Windhose betroffen. Bäume stürzen um – zwei auch auf Stromleitungen. Ein kurzes, aber heftiges Unwetter hat am Donnerstagabend, 24. Februar, die Einsatzkräfte der Feuerwehr Siegen auf Trab gehalten: Insbesondere der Siegener Westen war von einer Windhose betroffen. Einsatzschwerpunkt war laut Feuerwehr-Pressesprecher Sven Kosch der Bereich zwischen Achenbach und Birlenbach. Zahlreiche Bäume wurden durch die Windhose umgestürzt, etwa über die L 533 zwischen Achenbach und Gosenbach. Zwei Bäume fielen auch auf Stromleitungen – mit entsprechenden Konsequenzen. Die Netzbetreiber wurden umgehend verständigt. Die Buslinie C 113 kann die Haltestellen Gosenbacher Höhe, Gosenbach Kreuzberg, Gosenbach Am Johannesberg und Schule nicht erreichen. Die C 113 endet daher in Achenbach Ort. Die verbundene Linie C 101 startet und endet an der Haltestelle Oberschelden Dorfwiese."

Unwetter Siegen: Kurz und heftig, Windhose fegt durch Stadt (Westfalenpost, 25.02.22)
Radarbild zum betreffenden Zeitpunkt (kachelmannwetter)