25.07.2022Verdacht

Dermbach (TH)

n. bek.

Zeitpunkt: gegen 19:55 Uhr MESZ. Erhebliche Schäden in Dermbach-Lindenau (Wartburgkreis). Die Beobachtung eines Anwohners: "zuerst das typische Geräusch/Trönen. Dann sind an diversen Schäden Drehungen zu erkennen. Im Nachbarort sind Strohballen vom Feld in den Ort befördert werden worden. Einige Videos in den Social Media zeigen auch Drehbewegungen des Sturmes, allerdings sind diese nicht öffentlich zu sehen, sondern nur in Freundesgruppen. Montagabend so gegen 19:55 Uhr" - Ein Downburst (Gewitterfallböen) ist wahrscheinlich.

Fotos der Schäden (Facebook)
Radarbild zum betreffenden Zeitpunkt (kachelmannwetter)