05.08.2022Kein Tornado

Bad Wurzach (BW),
Eintürnen (BW)

n. bek.

Zeitpunkt: gegen 20:00 Uhr MESZ. Aus einer Meldung von schwäbische am 05.08.2022: "Tornado zerstört Materialhalle in Bad Wurzach - Dach fliegt 300 Meter weit. Ein Tornado hat in Bad Wurzach eine Materialhalle zerstört. Das ganze Ausmaß des Schadens ist noch unklar, die Halle kann erst betreten werden, wenn ein Statiker die Lage untersucht hat. Der Tornado war so heftig, dass das Dach 300 Meter weit fortgeschleudert wurde. Der Schaden beträgt nach einer ersten Schätzung eine Million Euro. Menschen wurden zum Glück nicht verletzt. Der Tornado zog weiter Richtung Eintürnen. Dort wurde das Metalldach einer Maschinenhalle abgedeckt." - Aus einer Meldung von new-facts.eu am 05.08.2022: "Bei Bad Wurzach, in der Gemeinde Eintürnen, in der Franzikusstraße, hat eine Windhose das Dach einer landwirtschaftlichen Halle, 40 x 20 Meter, aus der Verankerung gerissen und rund 100 Meter über einen Stall, vorbei am Wohnhaus, geschleudert. Die darauf befindliche Photovoltaikanlage wurde komplett zerstört. Die Halle stürzte kurz darauf ein. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Der Schaden dürfte mehrere hunderttausend Euro betragen." - Bisher ist unklar, woher die Erkenntnis stammt, dass es sich um einen Tornado gehandelt haben sollte. Bisher liegen keine konkreten Hinweise darauf vor. Nach Augenzeugenbeobachtungen und wegen der Verteilung der Schäden ist ein Tornado praktisch ausgeschlossen, Ursache war ein Downburst (Gewitterfallböen).

Fotos der Schäden
Fotos und Luftaufnahmen der Schäden (Twitter)
Diskussion zum Fall (Twitter)
Beobachtungen von Maximilian Conrad und Benjamin Wolf (Facebook)
Tornado zerstört Materialhalle in Bad Wurzach (schwäbische, 05.08.22)
Sturm hebt Dach von landwirtschaftlicher Halle (new-facts.eu, 05.08.22)
Tornado im Bereich Bad Wurzach Eintürnen (Polizeipräsidium Ravensburg, 06.08.22)
Tornado-Verdacht nicht bestätigt (Südkurier, 06.08.22)
Sturm verursacht schwere Schäden bei Ravensburg (T-Online, 06.08.22)
Radarbild zum betreffenden Zeitpunkt (kachelmannwetter)