01.10.2022Bestätigt

Drewer (NW),
Altenrüthen (NW)

F0

Zeitpunkt: gegen 15:10 Uhr MESZ. Aus einer Meldung der Zeitung Der Patriot vom 02.10.2022: "Windhose zieht mitten durch Drewer. Drewer – Die Feuerwehr spricht von einer Windhose, die am Samstagnachmittag durch den 679 Einwohner zählenden Ort Drewer zog und eine Schneise mit aus Baumkronen herausgebrochenen Ästen und einigen beschädigten Hausdächern [...]" - Dazu aus dem Bericht von Hendrik Sass: "Die Schneise ist mindestens 3,5km lang und an den dokumentierten Stellen nur bis zu ca. 30 Meter breit. Ein Video einer Überwachungskamera zeigt das unvermittelt auftretende und nur wenige Sekunden anhaltende Ereignis. Man kann deutlich erkennen, wie Gegenstände zunächst in den oberen Bildrand fliegen, der Wind anschließend komplett dreht und einige Gegenstände zurück zum unteren Bildrand gezogen werden. Die Intensität sehe ich größtenteils im F0-Bereich." - Bei den Bäumen handelt es sich um Astbrüche. Bei den Dachschäden wurden offensichtlich nur wenige einzelne auch aus dem Dach herausgelöst und heruntergeworfen. Dies spricht für die Stärke F0. - Drewer ist ein Stadtteil der Stadt Rüthen im Kreis Soest.

Analyse zum Fall (Hendrik Sass)
Kurzüberblick zur Analyse (Twitter)
Windhose zieht mitten durch Drewer (Der Patriot, 02.10.22)
Windhose rast durch Drewer und Altenrüthen (Der Patriot, 03.10.22)
Radaranalyse zum Verdachtsfall (Twitter)
Radarbild zum betreffenden Zeitpunkt (kachelmannwetter)