04.09.2010Verdacht

bild
Dresden (SN)

n. bek.


Zeitpunkt: gegen 18:08 Uhr MESZ. Gut ausgeprägte, aber recht kurze Funnelcloud beobachtet und fotografiert. Bodenkontakt des Wirbels ist eher unwahrscheinlich. Dazu der Beobachter: "Der Standort war in Dresden am Käthe-Kollwitz-Ufer und das Foto ist in Richtung Dresdner Heide aufgenommen worden. Der Schlauch und auch die Fractusfetzen am Schlauchanfang haben sich um den Funnel gedreht."

Funnelsichtung bei Dresden