NEU! Dark Mode Unterstützung

NEU!
Ab sofort wird der Dark Mode unterstützt. (Meist nur neuere Versionen von iOS / Android!)

Das Design passt sich automatisch an und verfärbt sich schwarz.
Dies erleichtert das Lesen am Abend / in der Nacht, strengt die Augen nicht mehr so sehr an und spart bei OLED Geräten Akku.

iOS:
Einstellungen -> Display -> Modus Hell/Dunkel

Android:
Einstellungen -> Display -> Dunkelmodus

⬇ Einen kleinen Einblick bekommen Sie aktuell im Bild unten ⬇

© Tornadoliste Deutschland
09.02.2020 - Systemmeldung

 

G7) Sind die Tornados in den vergangenen Jahren stärker und häufiger geworden?

Man weiß es nicht. Für die USA kann man sagen, dass die Zahl der gemeldeten Tornados zunächst in den 1950er und dann noch einmal in den 1990er Jahren enorm angestiegen ist, da immer mehr Tornados von immer mehr Beobachtern an den Wetterdienst gemeldet werden. Seitdem schwankt die Zahl sehr stark, man geht von etwa 1.200 Tornados pro Jahr aus. Ein klarer Trend lässt sich dabei nicht erkennen. Auch für Deutschland lässt sich noch lange nicht sagen, ob und wie sich die tatsächliche Zahl der Tornados geändert hat. Gemeldet werden wesentlich mehr Fälle als in früheren Jahren, die Gründe für diesen Anstieg dürften aber vor allem auf das bessere Beobachtungsnetz und die höhere Aufmerksamkeit der Medien und der Bevölkerung zurückzuführen sein.