Bisher 1 bestätigter, dazu 2 Plausible und 8 Verdachtsfälle - 2020 - in Thüringen

NEU! Dark Mode Unterstützung

NEU!
Ab sofort wird der Dark Mode unterstützt. (Meist nur neuere Versionen von iOS / Android!)

Das Design passt sich automatisch an und verfärbt sich schwarz.
Dies erleichtert das Lesen am Abend / in der Nacht, strengt die Augen nicht mehr so sehr an und spart bei OLED Geräten Akku.

iOS:
Einstellungen -> Display -> Modus Hell/Dunkel

Android:
Einstellungen -> Display -> Dunkelmodus

⬇ Einen kleinen Einblick bekommen Sie aktuell im Bild unten ⬇

© Tornadoliste Deutschland
09.02.2020 - Systemmeldung
September

02.09.2020Verdacht

Rothenstein bei Jena (TH)
n. bek.

Zeitpunkt: gegen 11:45 Uhr MESZ. Beobachtung einer kurzlebigen Trichterwolke, dazu ein Augenzeuge: "Sichtung eines kurzlebigen Funnels südlich von Göschwitz südlich Jena an der Umleitung der B88 Richtung Rudolstadt. Sichtrichtung war in westlicher Richtung. Der Funnel war für etwa 5 bis maximal 10 Sekunden sichtbar als ein kleiner Schlauch mit deutlich sichtbarer [...]
weiterlesen…
Juli
Juni

29.06.2020Plausibel

Riechheim (TH)
n. bek.

Zeitpunkt: mindestens 11:09 bis 11:10 Uhr MESZ. Beobachtung einer weit hinab reichenden Trichterwolke im Bereich südlich bis südöstlich von Erfurt, genauer wahrscheinlich im Bereich südöstlich vom Riechheimer Berg. Ein Tornado ist sehr wahrscheinlich, über Auswirkungen am Boden ist aber nichts bekannt. Da die Trichterwolke - der durch Kondensation sichtbare Teil des [...]
weiterlesen…

15.06.2020Plausibel

Bad Frankenhausen / Kyffhäuser (TH)
n. bek.

Zeitpunkt: zwischen 10:50 und 11:00 Uhr MESZ. Ausgeprägte Trichterwolke am Montag (15.06.2020) bei 06567 Bad Frankenhausen beobachtet. Über Auswirkungen am Boden ist nichts bekannt. Da die Trichterwolke, der durch Kondensation sichtbare Teil des Wirbels, sehr weit hinabreicht, ist von einem Tornado auszugehen. Der Fall wurde daher bei einer Nachbesprechung der Saison 2020 [...]
weiterlesen…

13.06.2020Verdacht

Jena (TH)
n. bek.

Zeitpunkt: unbekannt, vermutlich gegen 19:00 Uhr MESZ. Datum unsicher, deutlich vor dem 23.06.2020. Aus einer Meldung der Ostthüringer Zeitung vom 23.06.2020: "Windhose möglich: Nach Sturmschäden Waldwege oberhalb von Jena-Nord wieder frei - Möglicherweise gab es einem Waldstück bei Jena eine Windhose - in jedem Fall handelte es sich aber um einen sehr begrenzter starken [...]
weiterlesen…