Bisher 0 bestätigte und 6 Verdachtsfälle - 2022 - in Hessen
September

08.09.2022Verdacht

bild1
Frankenberg (HE)
n. bek.

Zeitpunkt: gegen 20:05 bis 20:15 Uhr MESZ. Beobachtung einer möglichen Trichterwolke oder von Wolkenfetzern (Fractus) bei Frankenberg in Nordhessen. Wegen fehlender Informationen über das Vorhandensein von Rotation des Gebildes ist keine wirkliche Einschätzung möglich, wenn auch ein zufälliges Gebilde wahrscheinlicher ist.

Fotos des Gebildes (Twitter)
[...]
weiterlesen…
Juni

09.06.2022Verdacht

bild1
Bruchköbel (HE)
n. bek.

Zeitpunkt: gegen 16:00 Uhr MESZ. Beobachtung einer Trichterwolke: "Das war an dem Donnerstag den 09.06.2022 gegen 16:00 Uhr, auf dem Weg von Nidderau (61130) Richtung Bruchköbel (laut Google Fotos die Koordinaten sind 50.202700,8.902304)" im Bereich 32130 Enger im Landkreis Herford: "Klassische Tornadobildung. Er hat sich seitlich hinter einer Gewitterfront aufgebaut."

weiterlesen…

05.06.2022Verdacht

Elbgrund (HE)
n. bek.

Zeitpunkt: gegen 18:00 Uhr MESZ. Aus einer Meldung der Frankfurter Neuen Presse vom 06.06.2022: "Windhose zieht Spur der Verwüstung durch Elbtal - Sturm deckt am Pfingstsonntag Dach einer Scheune ab, lässt Äste der Dorflinde abknicken und zerstört Fenster und Türen der Eisdiele. Elbtal - Vermutlich eine Windhose hat am Pfingstsonntag ein Bild der Verwüstung im Ortskern [...]
weiterlesen…
Mai

20.05.2022Verdacht

Niederbiel (HE)
n. bek.

Zeitpunkt: gegen 18:20 Uhr MESZ. Schäden innerhalb eines eng begrenzten Bereiches: "Größere Schäden durch umgestürzte Bäume in einer Schneise vor und in Niederbiel, Ortseingang. Anliegebde B49 vollgesperrt wegen umgestürzter Bäume. Schäden an Dächern Niederbiel Ortseingang."

Radarbild zum betreffenden Zeitpunkt (kachelmannwetter)