Bisher 8 bestätigte, dazu 2 Plausible und 5 Verdachtsfälle - 2021 - in Mecklenburg-Vorpommern
Oktober
August

17.08.2021Plausibel

bild1
Zinnowitz (MV)
W

Zeitpunkt: gegen 19:06 Uhr MESZ. Beobachtung eines mutmaßlichen Tornados auf der Ostsee: "Eine halbe Stunde nach der ersten Wasserhose bildete sich unterhalb eines abziehenden Gewitters eine Trichterwolke. Aus dieser entstand dann eine zweite Wasserhose, welche für etwa fünf Minuten sichtbar war und dabei mehrfach ihre Form und Größe änderte."

Tornado vor Zinnowitz

17.08.2021Plausibel

Heringsdorf (MV)
W

Zeitpunkt: gegen 18:34 Uhr MESZ. Beobachtung eines mutmaßlichen Tornados auf der Ostsee: "Beobachtung von aufgewirbeltem Wasser unterhalb eines abziehenden Schauers mit Blickrichtung Swinemünde. Das ganze dauerte ungefähr eine Minute."

Tornado vor Heringsdorf

11.08.2021Bestätigt

Dierhagen (MV)
W

Zeitpunkt: mindestens 07:20 bis 07:30 Uhr MESZ. Beobachtung von zwei Tornados vor Graal-Müritz bis Dierhagen, Meldung über die WarnWetter-App des Deutschen Wetterdienstes, Fotos liegen vor.

11.08.2021Bestätigt

Seeheilbad Graal-Müritz (MV)
W

Zeitpunkt: mindestens 07:20 bis 07:30 Uhr MESZ. Beobachtung von zwei Tornados vor Graal-Müritz bis Dierhagen, Meldung über die WarnWetter-App des Deutschen Wetterdienstes, Fotos liegen vor.
Juli

25.07.2021Verdacht

Buschhof (MV)
n. bek.

Zeitpunkt: gegen 18:30 Uhr MESZ. Aus einer Meldung des Polizeipräsidium Neubrandenburg vom 25.07.2021: "Sturmschäden im Bereich der Ortschaft Buschhof in Richtung Landesgrenze zu Brandenburg. Am 25.07.2021 gegen 18:55 Uhr erhielt die Polizei die Information zu einer Verkehrsgefahr durch umgestürzte Bäume in der Ortslage Buschhof in Richtung Ichlim.Betroffen waren die [...]
weiterlesen…