Bisher 3 bestätigte und 19 Verdachtsfälle - 2008 - in Bayern
September

24.09.2008Verdacht

bild1
Nördlingen (BY)
n. bek.

Zeitpunkt: zwischen 15 und 17 Uhr MESZ. Beobachtungsort: Nördlinger Ries zwischen Benzenzimmern und Riesbürg-Goldburghausen, Blick nach Osten. Der Schlauch dürfte sich demnach schon im angrenzenden Bayern befunden haben (Umgebung von Nördlingen). Über Bodenkontakt ist nichts bekannt.

Funnelbeobachtung bei Nördlingen

22.09.2008Bestätigt

bild1
Lauf an der Pegnitz (BY)
n. bek.

Zeitpunkt: zwischen 17 und 17:30 Uhr MESZ. Ein deutlich ausgeprägter Funnel wurde über einen längeren Zeitraum hinweg beobachtet, nach kurzer Auflösung bildete er sich neu und reichte dabei mit deutlich sichtbarer Rotation bis zum Boden hinab. Über Auswirkungen am Boden ist allerdings nichts bekannt.

Funnelbeobachtung bei Lauf
August

01.08.2008Verdacht

Bamberg (BY)
n. bek.

Zeitpunkt: gegen 15:30 Uhr MESZ. "heftiger Starkregen mit Hagel. Bildung kleinerer Windhosen deren Ende nicht ganz zum boden reicht!!!" (Quelle: ESWD, DWD Online-Unwettermeldung)
Juni

30.06.2008Verdacht

bild1
Pankofen (BY)
n. bek.

Zeitpunkt: ca. 12:30 bis 12:35 Uhr MESZ. Funnelsichtung zwischen Plattling und dem Deggendorfer Autobahnkreuz. Er wird als langer, dünner Schlauch beschrieben, der mehr als die Hälfte der Strecke Wolke-Boden hinabreichte.

Tornadoverdacht nahe Plattling

25.06.2008Verdacht

bild1
Kleinhadern (BY)
n. bek.

Zeitpunkt: gegen 19:45 Uhr MESZ. Funnelsichtung durch Walter Stieglmair im Südwesten der Stadt München: "Auf der weiteren Heimfahrt konnte ich dann auf der Fürstenriederstrasse ab der Laimer Unterführung an der Rückseite einer nach Osten abziehenden Hagelzelle eine weitere, relativ weit herabreichende deutliche Funnelcloud beobachten. Die Funnelcloud befand sich etwa 2 Km [...]
weiterlesen…

25.06.2008Verdacht

bild1
Dachau (BY)
n. bek.

Zeitpunkt: ca. 18:41 bis 18:43 Uhr MESZ. Funnelsichtung durch Walter Stieglmair. Zu der Zeit befand sich die Funnelcloud am erkennbar rotierenden Aufwindbereich der nach Osten abziehenden Gewitterzelle, etwa 5 Km südöstlich von seinem Standort zwischen Puchschlagen und Schwabhausen entfernt etwa in Höhe Dachau-Stadt.

Hagelunwetter mit Funnelclouds am 25.06.2008 ( [...]
weiterlesen…

11.06.2008Verdacht

bild1
Unterpfaffenhofen (BY)
n. bek.

Zeitpunkt: nachmittags. Beobachtung zweier Funnel im Westen Münchens durch Walter Stieglmair: "Die beiden Funnel habe ich zwischen 15:00 Uhr und ca. 15:10 Uhr vom westlichen Münchner Stadtrand aus (Aubing/Germering) in westlicher Richtung, ca 5 Km entfernt, beobachten können. Die Funnelclouds dürften sich etwa in Höhe Unterpfaffenhofen befunden haben. Lt. Exif-Datei [...]
weiterlesen…