Bisher 7 bestätigte und 26 Verdachtsfälle - 2017 - in Bayern

NEU! Dark Mode Unterstützung

NEU!
Ab sofort wird der Dark Mode unterstützt. (Meist nur neuere Versionen von iOS / Android!)

Das Design passt sich automatisch an und verfärbt sich schwarz.
Dies erleichtert das Lesen am Abend / in der Nacht, strengt die Augen nicht mehr so sehr an und spart bei OLED Geräten Akku.

iOS:
Einstellungen -> Display -> Modus Hell/Dunkel

Android:
Einstellungen -> Display -> Dunkelmodus

⬇ Einen kleinen Einblick bekommen Sie aktuell im Bild unten ⬇

© Tornadoliste Deutschland
09.02.2020 - Systemmeldung
Dezember
Oktober

03.10.2017Bestätigt

Erding (BY)
F1

Zeitpunkt: gegen 08:30 Uhr MESZ. Am Fliegerhorst Erding gab es ein starkes Windereignis, bei dem innerhalb einer Schneise unter anderem zwei Leichtbauhallen stark beschädigt wurden. Aus einer Meldung von Merkur.de am 21.12.2017: "Dass es mit dem Fliegerhorst zu Ende geht, schienen zwei heftige Stürme im Oktober symbolisch untermauern zu wollen. Am 3. Oktober fegte eine [...]
weiterlesen…
September

16.09.2017Verdacht

bild1
Karlstadt (BY)
n. bek.

Zeitpunkt: gegen 18:06 bis 18:10 Uhr MESZ. Beobachtung einer Trichterwolke von Karlstadt am Main aus in Richtung Westen: "Beobachtung einer Trichterwolke bei Karlstadt am Main. Diese reichte kurzzeitig sehr weit herunter, ein kurzzeitiger Bodenkontakt ist möglich, da das Gelände mit Waldstück an der vermuteten Position höher liegt. Die Trichterwolke hatte eine Lebensdauer [...]
weiterlesen…

02.09.2017Bestätigt

Garatshausen (BY)
Region: Starnberger See
W

Zeitpunkt: ab 15:56 Uhr MESZ. Aus einer Meldung des Merkur vom 04.09.2017: "Tornado über dem Starnberger See - das sagt ein Meteorologe dazu. Landkreis – Es ist ein ruhiger Samstag am Starnberger See. Kein Sturm, kein Gewitter, die Wasserschutzpolizei in Starnberg wird später keinen Einsatz vermelden. Florian Lindner aus Berg begleitet an diesem Samstag mit Kameraden als [...]
weiterlesen…