Bisher 1 bestätigter und 9 Verdachtsfälle - 2014 - in Thüringen

NEU! Dark Mode Unterstützung

NEU!
Ab sofort wird der Dark Mode unterstützt. (Meist nur neuere Versionen von iOS / Android!)

Das Design passt sich automatisch an und verfärbt sich schwarz.
Dies erleichtert das Lesen am Abend / in der Nacht, strengt die Augen nicht mehr so sehr an und spart bei OLED Geräten Akku.

iOS:
Einstellungen -> Display -> Modus Hell/Dunkel

Android:
Einstellungen -> Display -> Dunkelmodus

⬇ Einen kleinen Einblick bekommen Sie aktuell im Bild unten ⬇

© Tornadoliste Deutschland
09.02.2020 - Systemmeldung
Oktober

21.10.2014Verdacht

Grabsleben (TH)
n. bek.

Zeitpunkt: zwischen 20 und 21 Uhr MESZ. Aus einer Meldung des MDR vom 22.10.2014: "Der erste kräftige Herbststurm dieses Jahres hat in Thüringen zahlreiche Schäden angerichtet. Der Sturm fegte in der Nacht zum Mittwoch mit kräftigen Böen von bis zu 90 km/h durch Thüringen. Ein Sprecher der Landeseinsatzzentrale sagte, vor allem Mittel- und Westthüringen seien betroffen [...]
weiterlesen…
August

14.08.2014Verdacht

bild1
Sonneberg (TH)
n. bek.

Zeitpunkt: zwischen 17:40 und 18:00 Uhr MESZ. Beobachtung einer Funnelcloud: "Die Zugrichtung war von Süden Richtung Westen gewesen. Rotation war erkennbar, aber Bodenkontakt war nicht auszumachen, auch über irgendwelche Schäden wurde nichts in der Tageszeitung berichtet." Funnelcloud bei Sonneberg

04.08.2014Verdacht

Großfurra (TH)
n. bek.

Zeitpunkt: nachmittags. Meldung einer Funnelcloud: "Über Großfurra (bei Sondershausen/Thüringen) wurde heute ein schöner Funnel fotografiert und im Video festgehalten. Bisher ist von niemanden etwas über einen Bodenkontakt berichtet worden, hab es nur durch die Thüringer Allgemeine erfahren." Die Funnelcloud wurde von Wernrode aus aufgenommen.

Tornado über der [...]
weiterlesen…
Juli

11.07.2014Bestätigt

bild1
Buttstädt (TH)
n. bek.

Zeitpunkt: ca. 16:50 bis 17:10 Uhr MESZ. Beobachtung einer ausgeprägten und praktisch bis zum Boden hinab reichenden Funnelcloud im Bereich südlich von Buttstädt. Auf einzelnen Fotos ist der Wirbel bis hin zum Boden auszumachen. Aus einer Meldung der Thüringischen Landeszeitung vom 13.07.2014: "Tornado entstand bei Buttstädt - Leser fotografierte die große Trichterwolke. [...]
weiterlesen…

10.07.2014Verdacht

Apolda (TH)
n. bek.

Zeitpunkt: gegen 17:00 Uhr MESZ. Aus einer Meldung der Thüringer Allgemeinen vom 10.07.2014: "Bäume in Herressener Promenade umgestürzt - Apolda. Vor rund einer halben Stunde richtete eine Windhose Schaden im Baumbestand der Promenade an. Zu einem Einsatz unter anderem in der Herressener Promenade wurde die Feuerwehr Apolda am heutigen späten Nachmittag gerufen. Eine [...]
weiterlesen…
Juni

30.06.2014Verdacht

bild1
Pößneck (TH)
n. bek.

Zeitpunkt: gegen 19:26 Uhr MESZ. Beobachtung einer Funnelcloud vom Zentrum der Stadt Pößneck aus in Richtung Südwesten, wahrscheinlich etwa am Stadtrand: "Die Windhose habe ich entdeckt, als ich aus dem Fenster unserer Dachgeschosswohnung schaute - in Richtung Saalfeld. Das Haus, das auf dem Foto zu sehen ist, steht in der Bärenleite. Es ging alles sehr schnell, die [...]
weiterlesen…
Mai

13.05.2014Verdacht

Nobitz (TH)
n. bek.

Zeitpunkt: gegen 15:55 Uhr MESZ. Beobachtung einer Funnelcloud vom Leipzig-Altenburg aus. "Es wurden vom Tower mehrere Bilder gemacht. Es gab wohl keinen Bodenkontakt." (Quelle: ESWD)

01.05.2014Verdacht

bild1
Straußfurt (TH)
n. bek.

Zeitpunkt: mindestens 12:49 Uhr bis 12:52 Uhr MESZ. Beobachtung einer Funnelcloud in der Nähe von Grüningen (Grüningen ist ein Ortsteil von Greußen im Kyffhäuserkreis): "Der Standort war ziemlich genau auf der Straße zwischen Grüningen und Herrnschwende, genau auf der Grenze zwischen dem Kyffhäuserkreis und dem Landkreis Sömmerda. Zu sehen war die Funnelcloud in Richtung [...]
weiterlesen…
April