Bisher 4 bestätigte, dazu 1 Plausibler und 27 Verdachtsfälle - 2012 - in Nordrhein-Westfalen

+++ Sponsoring und Spenden an die Tornadoliste +++

Mit zunehmender Klimaerwärmung kann auch die Gefahr lokaler Unwetter steigen. Auch starke Tornados gehören in Deutschland zum Wettergeschehen dazu, sie sind aber nur wenig erforscht. Dies sollte sich unbedingt ändern, die Schäden durch Tornados gehen allein in Deutschland in jedem Jahr in die Millionen, auch einige Menschen sind bei uns schon durch Tornados ums Leben gekommen.

Die Tornadoliste Deutschland kostet unheimlich viel Zeit und auch einiges an Geld. Seit nunmehr 18 Jahren betreibe ich die Liste, zuerst nur mit wenigen Fällen, inzwischen mit weit über 5000 Fällen, angefangen im Mittelalter bis hin zu den aktuellsten Tornados im Jahr 2019.

Damit dies auch so bleibt, suche ich einen Sponsor, um mich noch mehr um die Tornados in Deutschland kümmern und die dabei anfallenden Kosten decken zu können. Interessenten bitte melden unter sponsor@tornadoliste.de, Danke.

Ab sofort gibt es die Möglichkeit, der Tornadoliste Deutschland zur Unterstützung eine Spende zukommen zu lassen - bitte nicht unter 1 Euro, da sonst die Gebühren die Spenden übersteigen.
Wenn Sie kein Paypal-Konto haben, dann schreiben Sie einfach an spenden@tornadoliste.de
04.07.2018 - Systemmeldung
Oktober

06.10.2012Verdacht

Hüls (NW)
n. bek.

Zeitpunkt: gegen 11:30 Uhr MESZ. Aus einer Meldung der WAZ vom 07.10.2012: "Festzelt von Windhose zerstört - Marl. Einige Bühnentechniker waren gerade dabei, die letzten Feinabstimmungen vorzunehmen für das geplante Oktoberfest auf der Wiese von Landwirt Wilhelm Ovelhey in Hüls am Abend, ein paar Helfer richteten die Tische für die ?bajuwarische? Fete her. Doch die Party, [...]
weiterlesen…

06.10.2012Verdacht

Bad Salzuflen (NW)
n. bek.

Zeitpunkt: kurz nach 11:00 Uhr MESZ. Aus einer Meldung der Lippischen Landes-Zeitung vom 07.10.2012: "Windhose legt Verkehr auf Herforder Straße lahm - Bad Salzuflen. Innerhalb weniger Minuten hat eine Windhose am Samstagmittag eine große Zerstörung angerichtet und auch den Verkehr auf der Hauptroute nach Herford für eine Stunde zum Erliegen gebracht. Um kurz nach 11 Uhr [...]
weiterlesen…

06.10.2012Verdacht

Dielingen (NW)
n. bek.

Zeitpunkt: gegen 11:00 Uhr MESZ. Aus einer Meldung von kreiszeitung.de vom 09.10.2012: "Windhose zieht über Dielingen hinweg - Dielingen - Es dauerte nur gut eine Minute, dann war alles wieder vorbei. Eine kleine Windhose ist am Wochenende über Teile Dielingens hinweggezogen und hat dabei einige Verwüstung hinterlassen. Am Samstagmorgen gegen 11 Uhr hatte der Sturm die [...]
weiterlesen…

05.10.2012Verdacht

bild
Buschhausen (NW)
n. bek.

Zeitpunkt: mindestens 18:19 bis 18:24 Uhr MESZ. Beobachtung einer Funnelcloud von Duisburg-Neumühl aus in Richtung Osten und damit im Bereich Oberhausen-Buschhausen, Zugbahn ebenfalls in östliche Richtung. Rotation war deutlich zu erkennen, über möglichen Bodenkontakt ist nichts bekannt.

Tornado in Duisburg??
LDNWjB73-6w
(YouTube)

03.10.2012Verdacht

Louisendorf (NW)
n. bek.

Zeitpunkt: nicht bekannt. Aus Bildunterschriften bei RP Online vom 04.10.2012: "Bilder wie nach Kyrill: Eine Windhose hat im Bedburg-Hauer Ortsteil Louisendorf Bäume entwurzelt und Häuser abgedeckt. [...] Hoher Sachschaden ist besonders durch umherfliegende Trümmer entstanden, die parkende Autos beschädigten. Auch ein Gartentisch wurde durch die Luft gewirbelt. [...] Zum [...]
weiterlesen…

03.10.2012Verdacht

Spellen (NW)
n. bek.

Zeitpunkt: kurz nach 19 Uhr MESZ. Aus einer Meldung der WAZ vom 04.10.2012: "Windhose hinterlässt Spur der Verwüstung in Voerde-Spellen - Voerde. Eine Spur der Verwüstung hat eine Windhose am Mittwochabend innerhalb weniger Minuten in Teilen von Spellen hinterlassen. Verletzt wurde niemand. Bäume stürzten um, Dächer wurden abgedeckt und ein Mini-Trampolin flog durch die [...]
weiterlesen…
September

24.09.2012Bestätigt

bild
Südfelde (NW)
F1

Zeitpunkt: ca. von 16:58 bis 17:08 Uhr MESZ. Aus einer Meldung der Oldenburgischen Volkszeitung vom 24.09.2012: "Damme. Es war eine Schneise der Verwüstung: Eine Windhose hat am Montag gegen 17 Uhr schwere Schäden in der Bauerschaft Südfelde angerichtet. Sie deckte mehrere Dächer ab. Darunter das eines Schweinestalls der Anlage Schwarze an der Straße Jeddebrock. Zudem [...]
weiterlesen…

12.09.2012Verdacht

bild
Heiden (NW)
n. bek.

Zeitpunkt: etwa 14:40 bis 14:45 Uhr MESZ. Beobachtung einer ausgeprägten Funnelcloud östlich bis ostsüdöstlich von 46359 Heiden im Münsterland: "Also die Funnelcloud wurde ca. 5min. beobachtet, jedoch war sie in den ersten 2 Minuten viel eindeutiger zu erkennen, aber auf der Autobahn konnte ich natürlich nicht anhalten um Fotos zu machen. Deswegen wurde das erste Foto [...]
weiterlesen…
Juli

27.07.2012Verdacht

Bramey-Lenningsen (NW)
n. bek.

Zeitpunkt: abends. Windhosenmeldung in den Medien. Nach ersten Erkenntnissen handelte es sich sehr wahrscheinlich um einen Downburst. Aus einer Meldung des WDR vom 28.07.2012: "Windhose deckt Hausdächer ab - Im westfälischen Bönen entwickelte sich ein Gewitter zu einer Windhose. Drei Hausdächer wurden abgedeckt. Strom und Gas wurden vorsorglich abgestellt. Verletzt wurde [...]
weiterlesen…

27.07.2012Verdacht

Kreuztal (NW)
n. bek.

Zeitpunkt: abends. Aus einem Bericht der Feuerwehr Kreuztal vom 27.07.2012: "Quergelegt hatte sich gestern Abend dieser Baum "Im Plan" in der Kreuztaler Innenstadt. Der Löschzug Kreuztal musste ausrücken, um dem Windbruch angesichts des plötzlichen Gewitters in der kleinen Nebenstraße zwischen Moltkestraße und Siegener Straße zu Leibe zu rücken. Gleichzeitig rückten die [...]
weiterlesen…