Bisher 5 bestätigte und 21 Verdachtsfälle - 2013 - in Niedersachsen

NEU! Dark Mode Unterstützung

NEU!
Ab sofort wird der Dark Mode unterstützt. (Meist nur neuere Versionen von iOS / Android!)

Das Design passt sich automatisch an und verfärbt sich schwarz.
Dies erleichtert das Lesen am Abend / in der Nacht, strengt die Augen nicht mehr so sehr an und spart bei OLED Geräten Akku.

iOS:
Einstellungen -> Display -> Modus Hell/Dunkel

Android:
Einstellungen -> Display -> Dunkelmodus

⬇ Einen kleinen Einblick bekommen Sie aktuell im Bild unten ⬇

© Tornadoliste Deutschland
09.02.2020 - Systemmeldung
Dezember

05.12.2013Verdacht

Heitbrack (NI)
n. bek.

Zeitpunkt: gegen 23 Uhr MEZ. Im Bereich des Orkantiefs "Xaver" wurde dieser Fall gemeldet. Aus einer Meldung der Allgemeinen Zeitung vom 07.12.2013: "Uelzen/Landkreis. Orkantief "Xaver" hat sich gestern, am zweiten Tag seines Wirbelns über dem Landkreis Uelzen, nicht wirklich beruhigt: Zahlreiche Bäume kippten auf die Straßen und forderten schnelle Reaktion der [...]
weiterlesen…
Oktober

27.10.2013Verdacht

Juist (NI)
n. bek.

Zeitpunkt: zwischen 16:10 und 16:45 Uhr MEZ. Beobachtung einer Funnelcloud nahe der Insel Juist: "[...] habe ich vom Deich (Seeseite) in Westermarsch (Stadt Norden) aus mit Blick Richtung Juist eine Wasserhose beobachtet. Zunächst blieb sie einige Zeit lang konstant ein kleiner Trichter, bevor sie dann mit der Zeit langsam zunehmend länger wurde und die Hälfte der Strecke [...]
weiterlesen…
September

19.09.2013Verdacht

bild1
Norderney (NI)
n. bek.

Zeitpunkt: zwischen ca. 11:35 Uhr und 11:45 Uhr MESZ. Beobachtung einer Funnelcloud vom Deich in Norddeich aus: "Am 19.09., zwischen ca. 11.35 Uhr und 11.45 Uhr ist mir eine Wolke aufgefallen, die vor Norderney einen Funnel hervorgebracht hat. Dieser hat sich innerhalb von 10 Minuten gebildet, fast aufgelöst und ist dann noch mal ausgeprägter erschienen. Kontakt zur [...]
weiterlesen…
August
Juli

28.07.2013Verdacht

Holdenstedt (NI)
n. bek.

Zeitpunkt: gegen 04:30 Uhr MESZ. Windhose mit Schäden gemeldet: "letzte Nacht gab es bei uns einen Tornado! Selbst große Eichen wurden einfach umgeknickt. Man hat die rotierenden Luftmassen deutlich gesehen. Unser Haus wurde dabei am Dach beschädigt und unser Auto unter einem Baum begraben. Es ist heute Vormittag die reinste Verwüstung." und "In der letzten Nacht wurde [...]
weiterlesen…