Bisher 4 bestätigte und 19 Verdachtsfälle - 2013 - in Nordrhein-Westfalen

+++Schnellsuche Jahre+++

Auf vielfachen Wunsch der Besucher wurde eine Schnellsuche unter das Menü mit beigefügt.
Diese Schnellsuche soll das Navigieren zwischen den Jahren vereinfachen!

Zum einen werden in der Desktop Version direkt unterhalb des Menüs 6 Jahre plus die Schnellsuche angezeigt, zum anderen befindet sich die Schnellsuche noch einmal im Seitenmenü bei den Jahren.

In der Mobil Version wird nur die Schnellsuche bei den Jahren angezeigt, es existiert kein weiteres Menü unterhalb des Hauptmenüs.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren!

Ihr Tornadoliste.de Team
20.02.2019 - Systemmeldung

+++ Sponsoring und Spenden an die Tornadoliste +++

Mit zunehmender Klimaerwärmung kann auch die Gefahr lokaler Unwetter steigen. Auch starke Tornados gehören in Deutschland zum Wettergeschehen dazu, sie sind aber nur wenig erforscht. Dies sollte sich unbedingt ändern, die Schäden durch Tornados gehen allein in Deutschland in jedem Jahr in die Millionen, auch einige Menschen sind bei uns schon durch Tornados ums Leben gekommen.
Die Tornadoliste Deutschland kostet unheimlich viel Zeit und auch einiges an Geld. Seit nunmehr 18 Jahren betreibe ich die Liste, zuerst nur mit wenigen Fällen, inzwischen mit weit über 5000 Fällen, angefangen im Mittelalter bis hin zu den aktuellsten Tornados im Jahr 2018. Damit dies auch so bleibt, suche ich einen Sponsor, um mich noch mehr um die Tornados in Deutschland kümmern und die dabei anfallenden Kosten decken zu können. Interessenten bitte melden unter sponsor@tornadoliste.de, Danke.

Ab sofort gibt es die Möglichkeit, der Tornadoliste Deutschland zur Unterstützung eine Spende zukommen zu lassen - bitte nicht unter 1 Euro, da sonst die Gebühren die Spenden übersteigen.
Wenn Sie kein Paypal-Konto haben, dann schreiben Sie einfach an spenden@tornadoliste.de
04.07.2018 - Systemmeldung
Oktober

27.10.2013Verdacht

Erwitte (NW)

n. bek.

Zeitpunkt: gegen 19:30 Uhr MEZ. Aus einer Meldung der Zeitung Der Patriot vom 28.10.2013: "Glück im Unglück hatten am Sonntag Besucher der Reithalle im Erwitter Bruch. Gegen 19.30 Uhr zog offenbar eine kleine Windhose am Bruchweg in Erwitte entlang und riss dabei mehrere dicke Pappeln und Birken um. Das Dach der Reithalle wurde beschädigt, ebenso mehrere Autos. Verletzt [...]
weiterlesen…

22.10.2013Verdacht

Osterath (NW)

n. bek.

Aus einer Meldung des Express vom 23.10.2013: "Meerbusch - Es dauert nur wenige Minuten, dann ist jahrzehntelange Tradition zerstört: Eine Windhose zerfetzt in der Nacht zu Mittwoch in Osterath das Zelt des "Circus Hansa" und stürzt sogar einen tonnenschweren Lkw-Anhänger um. Der Zirkus steht vor dem Aus." - Aus einer Meldung der Rheinischen Post vom 23.12.2013 zum [...]
weiterlesen…
September

11.09.2013Bestätigt

Schwefe (NW),
Ampen (NW)

n. bek.

Zeitpunkt: gegen 20:15 Uhr MESZ. Aus einer Meldung des Soester Anzeigers vom 12.09.2013: "Windhose in Ampen: Häuser zerstört - AMPEN - Herabstürzende 20 bis 30 Zentimeter dicke Äste haben am Mittwochabend die Dächer von zwei Wohnhäusern in der Inselstraße in Ampen getroffen und teilweise zerstört - in einem Haus fielen die Äste sogar bis in einen Wohnraum. Die Bewohner [...]
weiterlesen…

08.09.2013Verdacht

Griesemert (NW)

n. bek.

Zeitpunkt: gegen 07:40 Uhr MESZ. Aus einer Meldung der Siegener Zeitung vom 08.09.2013: "Windhose in Griesemert - Eine Schneise der Zerstörung. Griesemert. Mit einer bösen Überraschung wurden am Sonntagmorgen die Bewohner von Griesemert aus dem Schlaf gerissen bzw. vom Frühstückstisch aufgeschreckt: Um 7.40 Uhr bildete sich eine Windhose, die sich von der Bundesstraße 55 [...]
weiterlesen…

06.09.2013Verdacht

Borkenwirthe (NW)

n. bek.

Zeitpunkt: gegen 16:45 Uhr MESZ. Ein Augenzeuge berichtet über eine "Windhose" auf der Borkener Straße (L 600), Kreuzungsbereich Engeland Esch in Borkenwirthe. Über Schäden ist nichts bekannt.

06.09.2013Verdacht

Wesel (NW)

n. bek.

Zeitpunkt: gegen 16:10 Uhr MESZ. Nach einem Bericht des WDR in der "Aktuellen Stunde" soll eine Windhose aufgetreten sein: "[...] Richtig heftig wars am Niederrhein. Dort wütete eine Windhose. Gegen 16:30 Uhr soll es losgegangen sein, so berichten Anwohner. Plötzlich wurde der Himmel ganz schwarz und eine Windhose raste über den südlichen Kreis Kleve und über den Norden [...]
weiterlesen…
August

25.08.2013Verdacht

Radevormwald (NW)

n. bek.

Zeitpunkt: 17:35 bis 17:38 Uhr MESZ. Beobachtung einer möglichen Funnelcloud von Remscheid-Lennep aus in Richtung Nordosten und damit nahe Radevormwald. Über möglichen Bodenkontakt hinter Hügeln und Schäden ist nichts bekannt.

a9k6EqKwKac
(YouTube)

07.08.2013Bestätigt

Frille (NW)

F1

Zeitpunkt: gegen 21:15 Uhr MESZ. Schäden in Petershagen-Frille, ein Tornado ist sehr wahrscheinlich. Aus einer Meldung des Mindener Tageblattes vom 08.08.2013: "Petershagen: Windhose deckt Dächer in Frille ab - Bäume entwurzelt. Petershagen-Frille (dh/nik). Eine Windhose hat am Mittwochabend in Frille mehrere Dächer abgedeckt und einige Bäume entwurzelt. Laut ersten [...]
weiterlesen…