Bisher 3 bestätigte, dazu 1 Plausibler und 18 Verdachtsfälle - 2011 - in Nordrhein-Westfalen

+++Schnellsuche Jahre+++

Auf vielfachen Wunsch der Besucher wurde eine Schnellsuche unter das Menü mit beigefügt.
Diese Schnellsuche soll das Navigieren zwischen den Jahren vereinfachen!

Zum einen werden in der Desktop Version direkt unterhalb des Menüs 6 Jahre plus die Schnellsuche angezeigt, zum anderen befindet sich die Schnellsuche noch einmal im Seitenmenü bei den Jahren.

In der Mobil Version wird nur die Schnellsuche bei den Jahren angezeigt, es existiert kein weiteres Menü unterhalb des Hauptmenüs.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren!

Ihr Tornadoliste.de Team
20.02.2019 - Systemmeldung

+++ Sponsoring und Spenden an die Tornadoliste +++

Mit zunehmender Klimaerwärmung kann auch die Gefahr lokaler Unwetter steigen. Auch starke Tornados gehören in Deutschland zum Wettergeschehen dazu, sie sind aber nur wenig erforscht. Dies sollte sich unbedingt ändern, die Schäden durch Tornados gehen allein in Deutschland in jedem Jahr in die Millionen, auch einige Menschen sind bei uns schon durch Tornados ums Leben gekommen.
Die Tornadoliste Deutschland kostet unheimlich viel Zeit und auch einiges an Geld. Seit nunmehr 18 Jahren betreibe ich die Liste, zuerst nur mit wenigen Fällen, inzwischen mit weit über 5000 Fällen, angefangen im Mittelalter bis hin zu den aktuellsten Tornados im Jahr 2018. Damit dies auch so bleibt, suche ich einen Sponsor, um mich noch mehr um die Tornados in Deutschland kümmern und die dabei anfallenden Kosten decken zu können. Interessenten bitte melden unter sponsor@tornadoliste.de, Danke.

Ab sofort gibt es die Möglichkeit, der Tornadoliste Deutschland zur Unterstützung eine Spende zukommen zu lassen - bitte nicht unter 1 Euro, da sonst die Gebühren die Spenden übersteigen.
Wenn Sie kein Paypal-Konto haben, dann schreiben Sie einfach an spenden@tornadoliste.de
04.07.2018 - Systemmeldung
August

27.08.2011Verdacht

Ferndorf (NW)

n. bek.

Zeitpunkt: nachmittags. Aus einer Meldung von WirSiegen vom 27.08.2011: "Eine Hochzeit, die man nicht so schnell vergessen wird ? eine Windhose erfasste heute Nachmittag ein Festzelt ( 12 X 10 Meter ) und Küchenzelt auf der Anhöhe hoch über Ferndorf." Ferndorf liegt bei Siegen im südlichen NRW.

Ferndorf: Festzelt von Windhose erfasst (WirSiegen, 27.08.11)

26.08.2011Verdacht

Elmpt (NW)

n. bek.

Zeitpunkt: nicht bekannt. Aus einer Meldung der Grenzland-Nachrichten vom 19.01.2012: "Ansonsten lag ein Schwerpunkt bei Sturmeinsätzen. So zum Beispiel am 26. August. Da zog ein Sturm über das Grenzland, der sich in den Javelin-Barracks sogar zu einer Windhose auswuchs, die mächtigen Schaden anrichtete. Hier mussten die Elmpter Wehrleute mit ran und Schwerstarbeit [...]
weiterlesen…

26.08.2011Verdacht

Herkenrath (NW)

n. bek.

Zeitpunkt: gegen 15:20 Uhr MESZ. Aus einer Meldung des Kölner Stadtanzeigers vom 26.08.2011: "Eine Windhose hinterließ am Freitagnachmittag in einem Waldstück in Bergisch Gladbach-Herkenrath eine Schneise der Verwüstung. Polizei, Feuerwehr und der Bauhof der Stadt waren mehrere Stunden im Einsatz um die Sturmschäden notdürftig zu beseitigen. In dem Waldstück neben der [...]
weiterlesen…

26.08.2011Bestätigt

Sonsbeck (NW),
Lüttingen (NW)

F2

Zeitpunkt: ca. 12:40 bis 12:45 Uhr MESZ. Einzelne Schäden zunächst in Sonsbeck: Die Feuerwehr wurde um 12:43 Uhr wegen umgestürzter Bäume zum westlichen Ortseingang an der Balberger Straße alarmiert. Der Tornado zog in Richtung Nordost und entwurzelte mehrere Bäume, am Sportplatz wurde ein Ballfangzaun beschädigt, zwei Bäume stürzten auf die Trauerhalle am Friedhof und [...]
weiterlesen…

26.08.2011Verdacht

Aldekerk (NW)

n. bek.

Zeitpunkt: gegen 12:30 Uhr MESZ. Aus einer Meldung von Wiebold TV vom 27.08.2011: "Innerhalb von Minuten war der Circusplatz in Kerken am Niederrhein verwüstet. Bäume knickten zusammen, Zelte wirbelten durch die Luft und ein grosser Stallwagen stürzte um. Ein kleiner Tornado, der das Circusunternehmen Renz ans Limit brachte. Die drei geplanten Vorstellungen am Wochenende [...]
weiterlesen…

26.08.2011Verdacht

Wertherbruch (NW),
Liedern (NW)

n. bek.

Zeitpunkt: mittags. Bei Antenne Niederrhein Meldung einer Windhose im Bereich des Autobahnparkplatzes Wertherbruch an der A3 zwischen den Ausfahrten Hamminkeln und Rees. Die Autobahn war durch umgestürzte Bäume blockiert und es bildete sich ein 10 km langer Rückstau. Auch der Ort selbst war betroffen, hier vor allem die Provinzialstraße in Wertherbruch. Aus einer Meldung [...]
weiterlesen…

26.08.2011Verdacht

Dalheim (NW)

n. bek.

Zeitpunkt: gegen 12 Uhr MESZ. Aus einer Meldung des Polizei Reporters vom 26.08.2011: "Am Freitag Mittag traf ein Sturmtief die Ortschaft Dalheim-Rödgen völlig überraschend und mit voller Wucht. Innerhalb kürzester Zeit wurde die Feuerwehr Wegberg zu mehren Einsätzen in Dalheim-Rödgen gerufen. Besonders viel Glück hatte eine Frau, die während der Fahrt mit dem PKW von [...]
weiterlesen…

24.08.2011Verdacht

Böddeken (NW),
Wewelsburg (NW)

n. bek.

Zeitpunkt: gegen 18:20 Uhr MESZ. Aus einer Meldung der Neuen Westfälischen: "Tornado zieht Schneise der Verwüstung - Kreis Paderborn (my/cs). Das Unwetter, das am Mittwochabend über den Süden und Osten des Kreises zog (die NW berichtete), hatte es in sich. In Büren und in Etteln spricht die Feuerwehr von Tornados oder Windhosen, die selbst meterdicke Bäume entwurzelten. [...]
weiterlesen…

21.08.2011Verdacht

Urdenbach (NW)

n. bek.

Zeitpunkt: gegen 16:15 Uhr MESZ. Beobachtung einer Funnelcloud: "vertical development: 20% of the distance cloud-ground. Well developed funnel below the base of an intensifying shower. Above the sharp funnel, intense convection was observable. The shower was followed by a supercell at the same evening." (Quelle: ESWD)