Bisher 1 bestätigter und 5 Verdachtsfälle - 2011 - in Thüringen

NEU! Dark Mode Unterstützung

NEU!
Ab sofort wird der Dark Mode unterstützt. (Meist nur neuere Versionen von iOS / Android!)

Das Design passt sich automatisch an und verfärbt sich schwarz.
Dies erleichtert das Lesen am Abend / in der Nacht, strengt die Augen nicht mehr so sehr an und spart bei OLED Geräten Akku.

iOS:
Einstellungen -> Display -> Modus Hell/Dunkel

Android:
Einstellungen -> Display -> Dunkelmodus

⬇ Einen kleinen Einblick bekommen Sie aktuell im Bild unten ⬇

© Tornadoliste Deutschland
09.02.2020 - Systemmeldung
August

24.08.2011Verdacht

Sömmerda (TH)
n. bek.

Zeitpunkt: gegen 20:15 Uhr MESZ. Beobachtung einer Funnelcloud: "Der Funnel war direkt am Stadtrand über einem Acker in süd-westlicher richtung zu sehen, um ca. 20.15 Uhr - kurz nachdem das Gewitter anfing. Dauer des Ereignisses war ca. 1-2 minuten (geschätzt). Es war nur ein kleiner Funnel, der nach meiner Beobachtung [sichtbar] keinen Bodenkontakt gehabt hatte, war aber [...]
weiterlesen…

24.08.2011Verdacht

Udersleben (TH)
n. bek.

Zeitpunkt: nach 20 Uhr MESZ. Aus einer Meldung der Thüringer Allgemeinen vom 26.08.2011: "Unwetter und Windhose im Kyffhäuserkreis - Unwetterartige Gewitter tobten Mittwochabend über dem östlichen Kyffhäuserkreis und hielten Feuerwehren in Atem. Eine Windhose fegte durch Udersleben. Der Zirkus in Roßleben verlor sein Tierzelt und Straßen in Artern waren überschwemmt. - [...]
weiterlesen…
Juli

10.07.2011Verdacht

bild1
Mörsdorf bei Stadtroda (TH)
n. bek.

Zeitpunkt: gegen 19:56 Uhr MESZ. Beobachtung einer schlauchförmigen Funnelcloud. Über möglichen Bodenkontakt ist nichts bekannt.

10.07.2011 Funnelsichtung bei Mörsdorf / Stadtroda (TSC-Forum)
Juni

22.06.2011Verdacht

Tambach-Dietharz / Thüringer Wald (TH)
F1

Zeitpunkt: gegen 16:20 Uhr MESZ. Aus einer Meldung der Feuerwehr Tambach-Dietharz, 23.06.2011: "Heute haben wir gesehen was die Natur für eine Gewalt entfalten kann. Innerhalb von ca. 5 bis 10 Minuten war der Spuk vorbei aber die Resultate waren beeindruckend. Manch ein Tambacher hat berichtet, dass er einen Tornado gesehen hat?und so sah es auch stellenweise aus. [...]
weiterlesen…
Mai

12.05.2011Bestätigt

bild1
Rödigsdorf (TH),
Apolda (TH)
F1

Zeitpunkt: zwischen 14:30 und 14:45 Uhr MESZ. Gut ausgeprägter Tornado, der nahe Rödigsdorf bei Apolda sehr viel Staub aufwirbelte. Es gab Schäden in mehreren Gärten, u.a. brach eine 22 Meter hohe Tanne mit einem Stammdurchmesser von etwa 45 Zentimetern in etwa einem Meter Höhe ab. Ansonsten zog der Tornado fast nur über Felder, Gebäude wurden nicht beschädigt. Die genaue [...]
weiterlesen…